Regionalverband Ostthüringen e.V.

Datenschutzerklärung gemäß § 13 TMG

Der Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten hat für den ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. eine sehr hohe Bedeutung. Uns ist es daher wichtig, Ihnen mitzuteilen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Technische und organisatorische Maßnahmen, die wir für Sie ergriffen haben, stellen sicher, dass die gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowohl von uns als auch von evtl. beauftragten externen Dritten beachtet werden.
Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Personen bestmöglich zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Gemäß der technischen Entwicklung werden wir diese Sicherheitsmaßnahmen kontinuierlich optimieren.

Speicherung von Zugriffsdaten
Bei allen Zugriffen von Nutzern auf eine Seite unseres Internetangebotes und bei den Abrufen von Dateien werden Zugriffsdaten über diese Vorgänge in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:
der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde ,dem Namen der Datei, die geöffnet wurde, dem Datum und der Uhrzeit der jeweiligen Anforderung, der jeweils übertragenen Datenmenge, dem jeweiligen Zugriffsstatuts (z.B.: Datei übertragen, Datei oder Seite nicht gefunden, etc.),einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers und seiner jeweiligen Version, der Client-IP-Adresse.
Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Optimierung des Internetangebots genutzt.

Personenbezogene Daten
Alle Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen, nennt man personenbezogene Daten. Beispiele sind Ihr Name, Ihre Adresse sowie Ihre Telefonnummer. Daten, die nicht unmittelbar mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können (wie z.B. die Verweildauer auf unserer Website) fallen nicht unter den Begriff personenbezogene Daten.

Persönliche Daten
Beim Besuch unserer Web-Seiten benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich Informationen über den Namen Ihres Internet Service Providers und über die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen, nehmen wir zur Kenntnis. Dabei bleiben Sie als Internetnutzer jedoch anonym, da wir diese Informationen nur zu statistischen Zwecken auswerten (z.B. Anzahl der Aufrufe für die einzelnen Web-Seiten).
Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage, Kontaktaufnahme per Kontaktformular (Beratung, Information, Leistungen, Mitgliedschaft etc.) angeben.

E-Mail und Kontaktformular
Bitte beachten Sie, dass Inhalte, die Sie uns per E-Mail bzw. das Kontaktformular zusenden, unverschlüsselt übermittelt werden. Bei diesen Daten kann die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden, dass auch unbefugte Dritte diese Daten auf Ihrem Übertragungsweg lesen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, alternative Kommunikationswege zu nutzen (z.B. Briefpost oder Fax), die mehr Sicherheit bieten, als zum Beispiel E-Mail.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb des Gesamtvereins Arbeiter-Samariter-Bund sowie verbundener Unternehmen für Spendenbetreuung, Bankeinzug und Organisation der Mitgliedschaftsrechte und -pflichten im Falle Ihrer Vereinsmitgliedschaft. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.
Ist für das Erbringen einer Leistung oder der Beantwortung einer Anfrage die Übermittlung der persönlichen Daten an einen externen Dienstleister erforderlich, stellen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes i.S.d. § 11 BDSG eingehalten werden. Der ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. verpflichtet die externen Dienstleister darüber hinaus zur Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, zur vertraulichen Behandlung und der unverzüglichen Löschung der persönlichen Daten, sobald diese nicht mehr benötigt werden.

Einsatz von Cookies
Unsere Website setzt "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Dabei werden jedoch keine personenbezogenen Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Gegebenenfalls können Sie dann jedoch die Funktionen unseres Internetangebots nicht vollumfänglich nutzen.

Minderjährige
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Recht auf Auskunft
Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten.

Gesicherte Übertragung
Zum Datentransfer verwenden wir das so genannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Bei der Eingabe ihrer persönlichen Daten zur Anmeldung für einen Erste-Hilfe-Kurs in unser Formular werden diese per SSL übertragen, sie werden also vom Client (d.h. vom Web-Browser) zum Server gesichert übertragen. An der geschlossenen Darstellung eines Schlüssel- bzw. Schlosssymbols in der Statusleiste Ihres Browsers erkennen Sie, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden.

Webanalyse
Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies", d.h. Textdateien, die auf den Computern der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Webseite durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns und Google anonym bleiben. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird auch nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Alternativ können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an der Bezeichnung „Facebook“, dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie einen oben bezeichneten Facebook-Plugin anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Links zu anderen Webseiten (Hyperlinks)
Für Inhalte externer Internetseiten, die direkt oder indirekt mittels Hyperlinks über die unter ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. erreichbaren Seiten aufgerufen werden können, haftet allein der Anbieter der jeweiligen externen Seiten. Zu einer Haftung des Betreibers von ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. kann es ausschließlich in dem Fall kommen, da er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Bei allen Links handelt es sich um anklickbare, aber unverbindliche Hinweise zu Informationszwecken auf von fremden Betreibern bereitgestellte Angebote. Daher sind weder im Text ausgeschriebene Adressen, noch anklickbare Links ein Zueigenmachen der angebotenen Inhalte. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten. Der Betreiber von ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziert er sich von Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Darüber hinaus besteht keine Gewähr für Richtigkeit, Korrektheit, Vollständigkeit, Nützlichkeit oder Verfügbarkeit der von ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. aus verlinkten Seiten.

Weitere Fragen?
Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz können Sie per E-Mail an info(at)asb-gera.de richten. Gerne stehen wir Ihnen im Fall von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.