Regionalverband Ostthüringen e.V.

Ärtlicher Notdienst

Fahrdienst des Ärztlichen Notdienstes

Der ASB Regionalverband Ostthüringen stellt das Assistenzpersonal sowie die Fahrzeuge für den Ärztlichen Notdienst außerhalb der Öffnungszeiten der niedergelassenen Ärzte.

Ärztliche Notdienst beim ASB RV Ostthüringen e.V. © ASB/N.Gillert

Seit dem 1. Oktober 2014 stellt der ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. im Auftrag der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen das medizinische Assistenzpersonal sowie die Fahrzeuge für den Bereitschaftsdienst in der Stadt Gera.

 

 

 

 

Wann rufen Sie den ärzlichen Notdienst - 116117?

Der ärztliche Notdienst ist für Sie der richtige Ansprechpartner, wenn Sie mit Ihrem Anliegen Ihren Hausarzt aufsuchen würden, jedoch nicht mehr die Zeit bis zum nächsten Behandlungstag gegeben ist. Dies ist der Fall zum Beispiel bei:

  • nicht lebensbedrohlichen Beschwerden wie hohem Fieber
  • starken Bauchschmerzen und Erbrechen

 

 Wann rufen Sie den Rettungsdienst - 112?

Den europaweit einheitlichen Notruf 112 rufen sie bei allen akuten und lebensbedrohlichen Zuständen wie:

  • akuten und schweren Störungen von Bewusstsein,
  • Atmung und/oder Herz-Kreislauf
  • schweren Verletzungen oder Blutungen
  • Vergiftungen
  • drohendem Suizid/Suizidversuch
  • einsetzender oder stattgefundener Geburt

 

Damit Ihnen schnell geholfen werden kann, halten Sie bitte folgende Informationen bereit.

  • Name und Vorname
  • Straße und Hausnummer (ggf. Vorder-/Hinterhaus, Etage)
  • Postleitzahl
  • Stadt bzw. Ort
  • Telefonnummer (für Rückrufe)
  • Wer hat Beschwerden?
  • Wie alt ist die Person?
  • Was für Beschwerden liegen vor?
  • Gibt es allergische Reaktionen auf bestimmte Medikamente/Stoffe?
  • Hat die Person einen Herzschrittmacher?
  • Kann jemand die erkrankte Person zur Praxis begleiten?

 

Wo und wann finden Sie die ärztlichen Notdienstzentrale in Gera?

Notdienstzentralle Gera, Ernst-Toller-Straße 14, 07545 Gera

Öffnungszeiten:

Montag                                                                          18-21 Uhr

Dienstag                                                                        18-21 Uhr

Mittwoch                                                                        13-21 Uhr

Donnerstag                                                                    18-21 Uhr

Freitag                                                                           13-21 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag, Brückentag, 24. & 31.12.        8-21 Uhr

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Website der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen www.kv-thueringen.de und der Website des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes www.116117info.de.