Altenpflegeausbildung

Ausbildung zum Altenpfleger (m/w/d)

Wusstest du schon, dass es in Deutschland mehr Beschäftigte in der Altenpflege als in der Automobilindustrie gibt und das, obwohl Deutschland für seine große Automobilindustrie bekannt ist?

Foto: ASB B.Bechtloff

Beim ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. werden seit Jahren mit Erfolg examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger ausgebildet. Die praktische Ausbildung findet in unseren Seniorenpflegeheimen „Grüner Weg“ und "Landgut Rubitz" sowie in unseren Sozialstationen in Gera und Zeulenroda statt. Während der Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden mehrere Praktika u.a. im Krankenhaus und in der Psychiatrie.

Was macht ein Altenpfleger?

  • Betreuen und Pflegen hilfsbedürftiger Senioren
  • Verabreichung von Medikamenten
  • Beratung der Angehörigen
  • Dokumentation der Pflegemaßnahmen und verwaltende Tätigkeiten


Warum soll ich Altenpfleger werden?

Da die Bevölkerung in Deutschland immer älter wird, ist Pflegepersonal für Senioren sehr gefragt. Die Ausbildung bietet Dir gute und sichere Karrierechancen und zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

  • gesundheitliche Eignung
  • mindestens guter mittlerer Schulabschluss
  • hohe soziale Kompetenz
  • Interesse an diesem anspruchsvollen Beruf
     

Struktur der Ausbildung

Das Bildungswerk für Gesundheits- und Sozialberufe gGmbH in Gera-Kaimberg führt die theoretische Ausbildung durch. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Das Ziel der Ausbildung ist es, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, die zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Pflege, einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind.

Ziele der Ausbildung

  1. Ausbildungsjahr: Erwerb berufsspezifischer Personal- und Sozialkompetenzen, Kennenlernen verschiedener Pflegemethoden, Pflegemaßnahmen planen, dokumentieren und evaluieren
     
  2. Ausbildungsjahr: Medizinische Grundlagen, Alte Menschen bei der Lebensgestaltung unterstützen, Rehabilitationskonzepte
     
  3. Ausbildungsjahr: Ein Verständnis für Geschäftsprozesse schaffen, Beachtung rechtlicher und institutioneller Rahmenbedingungen,
    Am Ende Deines dritten Ausbildungsjahres absolvierst du deine staatliche Abschlussprüfung. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen, einem mündlichen und einem praktischen Teil.

Unseren Auszubildenden stehen erfahrene und engagierte Praxisanleiter und Mentoren zur Seite, die sowohl bei fachlichen wie auch menschlichen Problemen kompetenter Ansprechpartner sind. Wir legen besonderen Wert auf Qualität in der Ausbildung und sehr gute Ausbildungsbedingungen.

Flyer Ausbildung Altenpflege

P7220598.JPG

Marion Eichler

Personalleiterin

Telefon : 0365 430 47 35
Fax : 0365 430 47 34

bewerbungen(at)asb-gera.de

ASB Regionalverband Ostthüringen e.V.

Wiesestraße 189 A
07551 Gera