Corona-Bekämpfung

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) wurde am 11.03.2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Das Robert-Koch-Institut (RKI) erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein.

Wichtige Hinweise zu den ASB Einrichtungen und
der ASB Geschäftsstelle

Geschäftsbetrieb und Erreichbarkeiten

Die fortschreitende Verbreitung des Coronavirus konfrontiert uns derzeit täglich mit neuen Herausforderungen. Die aktuellen Maßnahmen des Bundes und der Länder zur Eindämmung des Virus unterstützt der ASB Regionalverband Ostthüringen e.V. mit entsprechenden Schutzmaßnahmen für seine Mitarbeiter und Besucher. Aus- und Fortbildungen, Erste-Hilfe-Kurse finden ab 01.06.2021 wieder statt. Wie gewohnt ist der Geschäftsbetrieb an den einzelnen Standorten telefonisch erreichbar.

ASB Bildungsangebote

Es finden Bildungsangebote wie Erste-Hilfe-Kurse oder Seminarangebote für Pflege- und Führungskräfte ab 01.06.2021 unter Einhaltung der aktuellen Hygieneauflagen wieder statt.

ASB Tagespflegen

Unsere Tagespflege dürfen wieder ihre Türen öffnen. Ab 25.05.2021 freuen wir uns auf unsere Tagesgäste in unsere Tagespflege "Grüner Weg" in Gera und ab 01.06.2021 in unserer Tagespflege "Schlossblick" in Greiz.


 

ASB Seniorenpflegeheime

Zum Schutz der Gesundheit unserer Bewohner und unserem Pflegepersonal, ist der Publikumsverkehr gleich welcher Art, nur nach vorheriger telefonischer Abstimmung möglich.
 

Bei Fragen steht unsere Heimleitung im Seniorenpflegeheim "Grüner Weg unter 0365 55 13 154 und im
Seniorenpflegeheim "Landgut Rubitz" unter 0365 51 61 620 gern zur Verfügung.

ASB Wohn- und Service GmbH

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus haben wir unseren Speisesaal und unsere Cafeteria auf absehbare Zeit geschlossen.

Unser Friseursalon "Glückssträhnchen" im Seniorenpflegeheim "Grüner Weg" darf am 01.03.2021 wieder öffnen.

ASB Geschäftsstelle

Hinweise für Besucherinnen und Besucher der Geschäftsstelle in der Wiesestraße 189 A

  • Sie möchten etwas abgeben?
    Werfen Sie das Dokument bitte in den Briefkasten am Eingang des Objektes. Dieser wird durch uns regelmäßig geleert.
     
  • Sie benötigen einen Termin?
    Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit Ihrem Ansprechpartner im Vorfeld einen Termin.
     
  • Sie haben allgemeine Anfragen?
    Rufen Sie bitte unsere Zentrale in der Geschäftsstelle unter 0365 430 47 30 an. Diese sind Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 16:30 Uhr und Freitag von 07:30 bis 13:30 Uhr erreichbar.
     
  • Sie haben einen Termin in der Geschäftsstelle?
    Das Betreten des Objektes ist nur über unseren Fahrstuhl und mit einer Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt. Begeben Sie sich bitte bei Betreten der Geschäftsstelle direkt auf die Toiletten und waschen Sie sich mindestens 20 Sekunden lang die Hände.
     
  • Auf ein Händeschütteln wird derzeit verzichtet. Wir schenken uns ein Lächeln.
     
  • Sollten Sie Krankheitssymptome wie z.B. trockenen Husten, Schnupfen, Fieber etc. haben, betreten Sie die Geschäftsstelle nicht, sondern melden Sie sich telefonisch.